Marken-Positionierung

Jahrelang im gleichen Trott! Das dachte sich auch das Team eines mittelständischen Unternehmens, nachdem die Kundenzahl in den letzten fünf Jahren linear geringer wurde und eine Unsicherheit auch im Bezug zum eigenen Markenkern entstand. Gemeinsam wurden im Workshop Merkmale der Marke noch einmal formuliert, sodass am Ende des Prozesses eine starke Positionierung stand, die von den Mitarbeitern verstanden und wieder gemeinsam nach Außen getragen wird.

Nach oben scrollen