Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Social Media richtig nutzen

10.05.2014: 10:00 -17:00

Wie viel Social Media braucht der Mensch und wie gehe ich richtig damit um in Beruf, Freizeit und in der Familie?

In einem eintägigen Workshop erhalten die Teilnehmer einen Überblick über aktuelle Trends aus der Medien- und Kommunikationswelt an Hand von verschiedenen Lebensphasen aufgezeigt. Beginnend mit der Darstellung aktueller Lebenswelten wird ein kritischer Blick auf den eigenen Konsum von Medien und die Auswirkungen auf die Work-Life-Balance geworfen.

Auf Grundlage der Erfahrungen der Teilnehmer werden Indikatoren aufgespürt, um die Trennung zwischen Berufs- und Privatleben neu zu definieren. Dabei wird ein Blick auf die eigene Rolle als Elternteil/Pädagoge geworfen, um die sich verändernden Lernwelten von Kindern- und Jugendlichen zu verstehen.

Mit dem Fortbildungsangebot werden Eltern und Pädagogen angesprochen, die sich mit den eigenen und den Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen konstruktiv auseinandersetzen möchten.

Ziele der Fortbildung

– Eltern und Pädagogen erhalten einen Einblick in aktuelle Medientrends und lernen neue   Tools der Zusammenarbeit kennen, die sie sofort in der Arbeit einsetzen können.

– Die Teilnehmer reflektieren ihren eigenen Umgang mit den Sozialen Netzwerken und kommen in den Austausch über sich verändernde Lern- und Erziehungssituationen.

Details

Datum:
10.05.2014
Zeit:
10:00 -17:00
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Familienbildung Oberhausen
Website:
http://www.kefb-bistum-essen.de

Veranstaltungsort

Familienbildungsstätte Oberhausen
Elsa-Brändström-Str.11
Oberhausen, NRW 46045 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.kefb-bistum-essen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen